FIEW

Foundation for Innovation and Education in Wound-Management

Die Stiftung

Die Stiftung für Innovation und Ausbildung im Wundmanagement verfolgt ein Ziel: Die Weiterentwicklung und Verbesserung von Wundmanagement zum Wohle der Patientinnen und Patienten. Denn schlecht heilende, chronische oder nässende Wunden beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen massiv. Professionelles Wundmanagement bedeutet: Pflegepersonen, Patientinnen und Patienten sowie Angehörige: Sie werden kompetent beraten, professionell versorgt und der Heilungsverlauf wird durch fachgerechte Wundbehandlung optimiert.

Wozu Wundmanagement? 

Heilt eine Wunde nicht innerhalb einiger Wochen, so hat dies erhebliche Einschnitte in die Lebensqualität der betroffenen Menschen zur Folge. Professionelles Wundmanagement kann bei chronischen Wunden Abhilfe schaffen, indem es den Heilungsprozess beschleunigen oder sogar die Entstehung verhindern kann.

Die FIEW Stiftung

Die FIEW Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt: Die Forschung im Bereich Wundmanagement voran zu treiben, vielversprechende neue Forschungsansätze zu fördern und vor allem Know-How-Transfer: State-of-the-Art Techniken und Fähigkeiten auch den Menschen in den Regionen des Südens zugute kommen zu lassen. 

Zu diesem Zwecke wurde die FIEW Stiftung 2014 ins Leben gerufen. 

KONTAKT

Rathausstraße 15/1, 1010 Wien

© 2020 by FIEW

Impressum:

FIEW Foundation for Innovation and Education in Wound Management

Privatstiftung

Firmensitz Wien

FN 406652